Willkommen beim RV Siegburg

ABGESAGT: RUND IN SIEGBURG

Geschrieben von: Holger Kremers. Veröffentlicht in Rennsport - Veranstaltungen

DER RENNTAG "RUND IN SIEGBURG" MUSSTE LEIDER AUS ORGANISATORISCHEN GRÜNDEN ABGESAGT WERDEN!!!

 

Für alle gemeldeten Fahrer besteht die Möglichkeit, bei folgenden Rennen am gleichen Tag ohne zusätzliche Nachmeldegebühr zu melden (bitte bei der Meldung angeben, dass in Siegburg gemeldet war):

Jürgen Braun: Zur Zeit läuft es ganz gut

Geschrieben von: Holger Kremers. Veröffentlicht in Jedermann - Aktuelles

Jürgen Braun, einer unserer Fahrer aus dem Jedermann-Rennsportbereich, konnte in den vergangenen Wochen gute Platzierungen erreichen und sagt über sich selber und seine Form: " zur Zeit läuft es eigentlich ganz gut!" Das kann man so betätigen, wenn man die Platzierungen sieht.

Norbert Seewald Sieger der offenen Troisdorfer Stadtmeisterschaften

Geschrieben von: Holger Kremers. Veröffentlicht in Jedermann - Aktuelles

Norbert Seewald gewinnt Norbert aus dem Team RADON, unserem Jedermann-Team, konnte am vergangenen Samstag die offenen Troisdorf Stadtmeisterschaften für sich entscheiden.

Einen hervorragenden 4. Platz belegte Jürgen Braun, der im Trikot des RV startete. Glückwunsch ausserdem auch an Eva Triebel, die als einzige Frau im Feld auf Rang 23. fuhr.

Team RADON erfolgreich beim Giro in Bochum

Geschrieben von: Holger Kremers. Veröffentlicht in Jedermann - Aktuelles

GIRO Bochum 2008 - Bild: Angela BaumannDie Jedermänner des RV, das Team RADON konnten beim diesjährigen JedermannGiro im Rahmen des SprkassenGiro Bochum erfreuliche Ergebnisse mit nach Hause bringen.

In einem insgesamt schnellen und hektischen Rennen kamen alle gestarteten Team-Mitglieder ins Ziel, wobei Norbert und Eva Platzierungen unter den ersten 15 schafften.

BERICHT: JedermannGiro Bochum 2008

Geschrieben von: Holger Kremers. Veröffentlicht in Jedermann - Aktuelles

Norbert & Christian in der Spitzengruppe an der Surkenstr - Bild Angela BaumannDas Team RADON, die Jedermänner des RV Siegburg starten am Sonntag, den 3.08.2008 beim Jedermann-Rennen des SparkassenGiro 2008 in Bochum.

Vorab, der Giro in Bochum gehört mit zu den schönsten Jedermann-Events in Deutschland und bietet über 2 Tage hinweg ein wahnsinnig interessantes Programm. Vom "Fette Reifen"-Rennen über C-Amateure, Frauen-Elite und Jedermann bis hin zu den Profis mit ProTour Teams wie MILRAm oder Columbia wird hier einiges geboten, auch exotisches wie das grösste Derny-Rennen der Welt. Mehr Infos darüber unter www.sparkassengiro.de

Aber zum Jedermann-Rennen: Das Starterfeld war in diesem Jahr mit über 2.000 Startern deutlich grösser als im letzten Jahr und traditionell wieder stark besetzt.

Radtouristik und Marathon erfolgreich

Geschrieben von: Holger Kremers. Veröffentlicht in Radtouristik - Aktuelles

StartkontrolleDer 3. Siegburger Radmarathon und die Radtouristik-Fahrten am 27. Juli 2008 lief nach der "Wasserschlacht" des vergangenen Jahres diesmal mit dem Segen des Wettergottes.

Bei angenehmen Temperaturen starteten 650 Teilnehmer auf die Strecken rund um die Siegburger Abtei und ins Wildenburger Land. 111 Starter wagten sich auf die Marathon Strecke und konnten hier neben anspruchsvollen Anstiegen und guter Verpflegung auch herrliche Ausblicke genießen.

Sparkasse unterstützt Jugendarbeit

Geschrieben von: Holger Kremers. Veröffentlicht in Allgemeines - Aktuelles

Herr Breuer von der KSK Köln-Bonn überreicht Spende

Kreissparkasse Köln BonnDie Kreissparkasse Köln-Bonn mit Ihrerm Filialnetz in Siegburg unterstützt seit vielen Jahren die Jugendarbeit des RV Siegburg.

Auch dieses Jahr konnte Miriam Maubach als erste Vorsitzende im Rahmen des diesjährigen Siegburger Radmarathons am 27.07.2008 einen Scheck in Höhe von 1000€ entgegen nehmen.

Dieser wurde überreicht von Herrn Breuer, Mitarbeiter der Kreissparkassein Siegburg, der im Namen der KSK hiermit ausdrücklich die Jugendarbeit des RV unterstützen möchte, hier im besonderen zur Anschaffung neuer Trikots für die Jugend im Kunstrad und Radpolobereich.

2. Platz beim Krombach Marathon

Veröffentlicht in Radtouristik - Aktuelles

Die RTFler des RV starteten mit 7 Teilnehmern im Rahmen der NRW Challenge beim Siegerland Marathon 2008 in Krombach.

Die Teilnehmer in Reihenfolge Ihres Alters:

Unterm Strich stand ein hervoragender Marathon mit ordentlich vielen Höhenmetern, die sich aber sehr gut verteilten, so dass insgesamt eine Durchschnittsgeschwindigkeit des Teams von 27km/h erzielt wurde. Und Zählbares kam auch dabei rum, denn das Team belegte bei 230 Teilnehmern den 2. Platz in der Marathonwertung.

BERICHT: Team RADON beim 34. Someren - Peer - Someren

Geschrieben von: Holger Kremers. Veröffentlicht in Rennsport - Aktuelles

Das Team RADON, die Jedermänner des RV Siegburg waren am vergangenen Sonntag mit drei Startern beim niederländischen Klassiker Someren - Peer - Someren vertreten.

Über 98km führte das Rennen im der Provinz Nordbrabant vom Someren über Peel zurück nach Someren. Dort waren noch 4 Runden a 7km zu absolvieren, also insgesamt 126km. Das Streckenprofil war von 2 Brücken abgesehen absolut eben.

Am Start des Amateur  A & B Rennen waren Marc Müller, Daniel Wiebel sowie meine Wenigkeit. Ein besonderer Dank geht an Petra, die den Materialwagen für das Team fuhr und sichtlich Spaß dabei hatte :-) Außerdem mit angereist waren noch mehrere Fahrer der Squadra Colonia.