Willkommen beim RV Siegburg

Ostthüringen Tour - drei Tage - vier Rennen

Veröffentlicht in Rennsport - Aktuelles

Ein besonderes Highlight erlebten Finja und Nico Smekal. Sie reisten für drei Tage nach Gera, um dort bei der Internationalen Ostthüringen Tour zu starten. Diese Veranstaltung zählt zu den größten Veranstaltungen für 10-14 jährige Radsportler in Europa. Athleten aus Schweden, Frankreich und allen Teilen Deutschlands kämpfen in vier Wettbewerben an drei Tagen gegeneinander.

Dsc01434.jpg

Radpolo U 15 erkämpft sich Halbfinale

Geschrieben von: Miriam Maubach. Veröffentlicht in Radpolo - Aktuelles

 

Die Radpolospielerinnen Julia Hildebrandt und Eva Schapke nahmen in der Saison 2014/2015 an den Rundenspieltagen im Hessischen Radsportverband teil.

Die beiden Spielerinnen, die erst seit zwei Jahren zusammenspielen, erreichten in der Abschlusstabelle einen hervorragenden 3. Platz hinter Darmstadt und Ginsheim.

 

Cimg1232-1.jpg

 

Foto: Julia Hildebrandt (li), Eva Schapke (re)

 

3. Platz Radpolo U 15 im Hessischen Radsportverband

Veröffentlicht in Radpolo - Aktuelles

 

In der Saison 2014/2015 nahm der RV Siegburg mit 2 Schülermannschaften an den Rundenspieltagen im Hessischen Radsportverband teil.

Siegburg I mit den Spielerinnen Julia Hildebrandt und Eva Schapke sowie Siegburg II mit den Spielern Til Breuer und Pedro Ferreira Coelho nahmen die Herausforderung an, sich mit den routinierten und Deutsche Meisterschaften erprobten Mannschaften aus Ginsheim, Darmstadt und Gärtringen zu messen.

4.SptgSgbI-Sgb.II_Mittel.jpg

Nico Smekal holt sich Landesmeistertitel

Veröffentlicht in Rennsport - Aktuelles

 

Zum Saisonauftakt stand für die Siegburger Radsportler gleich die Landesverbandsmeisterschaft NRW auf der Radrennbahn im Sportforum Kaarst-Büttgen an.

Die Athleten starteten in einem Radsportmehrkampf (Omnium), der sich aus einer Sprintdisziplin (100m fliegend bzw. fliegende 250m Runde für die Älteren), einem Einzelzeitfahren von 2000m bzw. 3000m, einem Punktefahren und für die Junioren ein Ausscheidungsfahren zusammensetzt. Zusätzlich mussten alle auf einem stationären Rad einen Test zur Bestimmung der maximalen Trittfrequenz absolvieren.

2015-03-22_10-12-40_03_Klein.jpg

 

Neue Trainingstermine in der Radtouristik

Geschrieben von: Stefan Hardelt. Veröffentlicht in Radtouristik - Aktuelles

Die Radtouristikabteilung bietet in der Sommersaison nach der Zeitumstellung zwei feste Trainingstermine in der Woche an. Wappen RC Siegburg klein

  • Dienstags Abfahrt um 18:00 Uhr; Treffpunkt am Alpenhaus/Bootshaus an der Wahnbachtalstraße in Siegburg. Ansprechpartner sind Achim, Hubertus oder Stefan

  • Donnerstags Abfahrt um 18:00 Uhr; Treffpunkt am P & R Parkplatz an der Jägerstraße in Siegburg-Stallberg (Rothenbach). Hier besteht die Möglichkeit, auch am Training der Jugendrennabteilung teilzunehmen. Ansprechpartner sind neben den oben genannten Oliver und Jörg.

An beiden Treffpunkten sind Parkmöglichkeiten vorhanden. Die Streckenlängen betragen zwischen 40 km und 70 km. Auf die unterschiedlichen Leistungsstände der Teilnehmer wird Rücksicht genommen.

Eingeladen sind die Vereinsmitglieder des RV 1894 Siegburg, alle die es werden wollen und natürlich auch die mal "reinschnuppern" möchten.

Siegburger Radsportler erfolgreich beim NRW Sichtungswettkampf

Veröffentlicht in Rennsport - Aktuelles

Jährlich lädt der Radsportverband NRW zum Saisonstart die Schülerklassen zum Athletiktest ein. Dabei werden neben allgemeiner Athletik wie Rumpfstabilität (in Form von Liegestütz und SitUps) und Gewandtheit (Hindernisparcour) auch Dehnfähigkeit, Schnelligkeit (20m Sprint), Sprungkraft (Dreisprung) und Ausdauer (1500m Lauf) geprüft. Der Athletiktest dient auch als Sichtungswettkampf für den Landeskader NRW.

2015-02-07_12-13-10_87a_Groß.jpg