Willkommen beim RV Siegburg

Solosieg für Nico Smekal

Veröffentlicht in Rennsport - Aktuelles

 Eine beeindruckende Kulisse aus vergangener Zeit bot die Strecke des Lambert-Gombert-Gedächtnisradrennen in Ahlen/Westfalen auf einem ehemaligen Zechengelände.

Die jungen Radrennfahrer vom RV 1894 Siegburg hatten dafür jedoch keinen Blick, kostet die Fahrt im Peloton koch die volle Aufmerksamkeit.

2015-05-17_10-51-06_108a.jpg

Doppelsieg der U15 beim 99. Rund um Köln

Veröffentlicht in Rennsport - Aktuelles

Nach den schweren Rennen in Lüttringhausen mit einem dritten Platz von Martin und einem vierten Platz von Alex, den offenen Kölner Schülermeisterschaften in Chorweiler wo Alex zweiter und Martin dritter wurde und dem Schülercuprennen in Halle (Westf.) wo ein sechster und siebter Platz belegt werden konnte, konnten diesmal Martin und Alex wieder gemeinsam auf dem Podest Platz nehmen und bei dem Sprintrennen auf der Zielgerade von Rund um Köln einen Doppelsieg feiern.

20150614_152146.jpg

Sieg für Siegburger in Refrath

Veröffentlicht in Rennsport - Aktuelles

2015-05-14_12-06-38_129a.jpg

2015-05-14_09-59-28_026a.jpg

Das Refrather Radrennen gehört zu den „Pflichtveranstaltungen“ der Nachwuchsfahrer des RV 1894 Siegburg, da es Teil des NRW ARAQ Nachwuchscups der U13 und U15 ist.

Nachdem Siegburg im vergangenen Jahr bereits Dritter in der Mannschaftswertung wurde, kämpfen sie dieses Jahr mit um den Sieg, daher zählt jeder Punkt. Weiterhin liegen Nico Smekal mit dem zweiten und Alex Aymans mit dem dritten Gesamtplatz auch in der Einzelwertung sehr aussichtsreich.

Kunstradfahrer erfolgreich

Veröffentlicht in Kunstrad - Aktuelles

 

Am Wochenende fand in Kürten die Pokalvorrunde der Gruppe IV in der Schüler- und Jugendklasse statt. 50 junge Sportlerinnen und Sportler in 12 Wettkampfgruppen nahmen daran teil.

Sie zeigten im 1er und 2er Kunstradfahren ihr artistisches Können auf und mit dem Kunstrad als Sportinstrument.

Für den Radfahrer-Verein Siegburg starteten Julia Hildebrandt und Pedro Ferreira Coelho jeweils im 1er Kunstradfahren.Cimg0094.jpg

 

 

Ostthüringen Tour - drei Tage - vier Rennen

Veröffentlicht in Rennsport - Aktuelles

Ein besonderes Highlight erlebten Finja und Nico Smekal. Sie reisten für drei Tage nach Gera, um dort bei der Internationalen Ostthüringen Tour zu starten. Diese Veranstaltung zählt zu den größten Veranstaltungen für 10-14 jährige Radsportler in Europa. Athleten aus Schweden, Frankreich und allen Teilen Deutschlands kämpfen in vier Wettbewerben an drei Tagen gegeneinander.

Dsc01434.jpg

Radpolo U 15 erkämpft sich Halbfinale

Geschrieben von: Miriam Maubach. Veröffentlicht in Radpolo - Aktuelles

 

Die Radpolospielerinnen Julia Hildebrandt und Eva Schapke nahmen in der Saison 2014/2015 an den Rundenspieltagen im Hessischen Radsportverband teil.

Die beiden Spielerinnen, die erst seit zwei Jahren zusammenspielen, erreichten in der Abschlusstabelle einen hervorragenden 3. Platz hinter Darmstadt und Ginsheim.

 

Cimg1232-1.jpg

 

Foto: Julia Hildebrandt (li), Eva Schapke (re)