Drucken
PDF

Erfolg auf der NRW-Pokal-Vorrunde

Geschrieben von: Lydia.

Wappen_RC_Siegburg_kleinDie Kunstrad NRW-Pokal-Vorrunde wurde am 14.05.2011 in Porz-Zündorf vom RV Diamant Lind ausgerichtet. Die beiden Gewinner der jeweiligen Klassen nominieren sich zur NRW-Pokal-Endrunde.

Für den RV Siegburg schafften 2 Sportler den Sprung ganz nach oben auf das Podest: und .

Kevin Schröter (32,36 Pkt.  | Schüler C )

Julia Hildebrandt (39,95 Pkt. | Schülerinnen C)

fuhren jeweils auf den 1. Platz und damit am 05.06. zur NRW-Pokal-Endrunde nach Augustdorf.

Weiterhin erreichten in der Schülerinnengruppe C Luisa Aymanns mit 30,00 Punkten den 5. Platz, Hannah Spiekermann mit 29,12 Punkten den 7. Platz, Melina Seifert mit 26,22 Punkten den 9. Platz und Juliane Hartnack mit 20,88 Punkten den 13. Platz.

Bei den Schülerinnen B konnte Ella Nikodem mit 41,19 Punkten den 9. Platz und Jana Hildebrandt mit 37,90 den 11. Platz erreichen.

An der NRW-Pokal-Vorrunde nahmen neben dem RV 1894 Siegburg noch 6 Vereine teil: RV Diamant Lind, TV Jahn Siegen, RSC Alpenrose Weiden, RV Blitz Hoffnungsthal, RSF Bonn-Duisdorf und RV Freie Bahn Oberaußem.