Drucken
PDF

1. Ranglistenfahren in Bonn Duisdorf

Geschrieben von: Daniela Seifert.

Wappen RC_Siegburg_kleinAuftakt der Kunstrad-Saison

Auf dem ersten Turnier des Jahres am Samstag den 28. Januar 2012 konnte sich der RV Siegburg stark gegen die Konkurrenz des RSF Duisdorf zeigen:

Ella Nikodem (Schülerinnen A), Julia Hildebrandt (Schülerinnen B) und Luisa Aymans (Schülerinnen C) sicherten sich jeweils die ersten Plätze in ihren Gruppen und Kevin Schröter (Schüler B) der durch den anhaltenden Mangel an männlichen Sportlern im Kunstradfahren leider wieder außer Konkurrenz startete, konnte sich mit dem Erreichen einer neuen persönlichen Bestleistung beweisen.

Dieses Ziel erreichten ebenfalls Luisa Aymans und Melina Seifert.

Die Ergebnisse im Überblick:

Schüler C: 1. Kevin Schröter (34,70 Pkt.).

Schülerinnen C: 1. Lusia Aymans (40,48 Pkt), 2. Melina Seifert (31,96 Pkt.), 3. Sarah Müller (24,50 Pkt.), 4. Alicia Wismar (23,68 Pkt.).

Schülerinnen B: 1. Julia Hildebrandt (44,09 Pkt.), 4. Hannah Spiekermann (33,27 Pkt.), 5. Leonie Lippok (30.90 Pkt.), 7. Jennifer Ruef (27,73 Pkt.).

Schülerinnen A: 1. Ella Nikodem (44,42 Pkt.), 2. Sarah Spiekermann (29,45 Pkt.)

Talentsichtung: 1. Levanah Seifert (15,47 Pkt.), 2. Michelle Ruef (8,39 Pkt.)

Neben persönlichen Erfolgen gab es auch Tränen, denn leider blieb dem einen oder anderen Starter ein Sturz oder andere Unsicherheiten nicht erspart – besonders, wenn das neue Programm zum erstem Mal gezeigt wurde. Aber Übung macht ja bekanntlich den Meister.

Das Trainer- und Betreuer-Team des RV Siegburg zieht am Ende des Tages Bilanz: Wir sind auf einem guten Weg und wissen jetzt, woran wir noch besonders arbeiten müssen, damit alle gut auf die bevorstehende Bezirksmeisterschaft im Februar vorbereitet sind.