Drucken
PDF

NRW Pokal Endrunde in Augustdorf

Tolle Platzierungen auf der Pokalendrunde NRW in Augustdorf für unsere Kunstradsportler

Luisa Aymans Schülerinnen C und Kevin Schröter Schüler C

Ergebnisliste NRW Pokal in Augustdorf 10.06.2012

Angereist war Luisa mit Ihren Brüdern schon am Samstag in das ca. 220 km weit entfernte Augustdorf in Ostwestfalen. Abends konnte sie sich dann in der einzigen Pizzeria im Ort mental auf das Turnier vorbereiten. Ihre Brüder mussten am nächsten Tag bei "Rund in Bünde" ihre Form auf dem Rennrad beweisen, wobei Alex für den RV-Siegburg einen guten siebten Platz in der U13 belegte. Dannach ging es ins Hotel zum Fussballspiel unserer Nationalmannschaft.

Am nächsten Morgen ging es dann um 9 Uhr bei strahlendem Sonnenschein in die Halle in Augustdorf wo schon viele andere Mannschaften aus ganz NRW zahlreich vertreten waren. Luisa war ziemlich nervös und hatte schon vor Ihrer Kür Bauchschmerzen. Sie konnte sich leider nur kurz Einfahren und musste dann auf Ihren Start warten. Leider hatte sie nicht Ihren besten Tag und konnte bei dem sehr strengen Kampfgericht nur 36,4 Punkte erreichen. Ein Glück reichte es für den zweiten Platz Schülerinnen C beim NRW Pokal-Finale, obwohl ihr die Konkurrenz ziemlich nahe kam.

Kevin der an diesem Morgen frisch aus Siegburg mit Daniela und Eltern angereist kam, hatte wohl wesentlich besser geschlafen, denn er konnte sich mit persöhnlicher  Bestleistung von 39,1 Punkten ganz klar den ersten Platz beim NRW Pokal-Finale sichern.

Nach der Siegerehrung und einer langen Wartezeit und nachdem die Brüder aus Bünde zurückkamen, ging es dann etwas müde auf die lange Heimreise zurück nach Siegburg.

Winfried

Jugendwart RV Siegburg