Drucken
PDF

Radpolosaison 2008/2009 beendet

Geschrieben von: Holger Kremers.

Die im Oktober 2008 begonnene Spielsaison um die NRW Landesmeisterschaft, die am 16. November 2008 mit dem ersten von drei Spieltagen in Siegburg startete, wurde beendet.

In der Frauenklasse starteten wieder Britta Lippok und Dagmar Redlin. Der erste von drei Spieltagen war am 16.11.2008 in Siegburg.

Im LV NRW traten in der Frauenklasse 5 Mannschaften an:

  • 2x Niedermehnen
  • 2x Osterfeld, die Neulinge in dieser Sportart sind
  • Siegburg.
  • Die Juniorinnen aus Methler spielten in der Frauenklasse außer Konkurrenz mit (ohne Wertung zum NRW-Titel).

Der letzte Spieltag war am 21.3.2009 in Niedermehnen.

Siegburg ist Landesmeister NRW in der Eliteklasse.

Endtabelle NRW-Landesmeisterschaft- Elite
Mannschaft Punkte Tore

 

  1. Siegburg I                   24          73:05
  2. Niedermehnen III        18          58:23
  3. Niedermehnen II         12          49:43
  4. Osterfeld II                  4           12:65
  5. Osterfeld I                   1           16:72

Juniorinnen neu aufgestellt

 

In der Juniorinnenklasse wurde eine Mannschaft neu zusammengestellt.
So startete Siegburg 1 wieder mit Rebecca Schapke und Stefanie Neuss.
Siegburg 2 mit Laura Sawatzki und jetzt Victoria Hangele.

Mitstreiterinnen um den NRW-Landesmeistertitel waren noch zwei Mannschaften aus Methler und eine aus Kervenheim.

In der Schülerklasse startete Mannschaft mit Patrizia Hangele und Annika Reinheimer.
In dieser Altersklasse hatte nur Osterfeld noch eine Schülermannschaft gemeldet.

Somit gab es für die Juniorinnen und Schülerinnen 4 gemeinsame Spieltage, sodass auch Schülerrinnen gegen die Juniorinnen antraten, aber der NRW-Landesmeistertitel wurde je Altersklasse ausgespielt.
1. Spieltag war am 26.10.2008 in Methler
2. Spieltag war am 30.11 2008 in Osterfeld
3. Spieltag war am 18.1.2008 in Siegburg
4. Spieltag war am 1.2.2009 in Kervenheim

Die Spielsaison war durch viele krankheitsbedingte Ausfälle leider nicht so erfreulich, denn dadurch fielen immer wieder Spiele aus und wurden entsprechend für die anwesende Mannschaft als gewonnen gewertet.

So konnten z.B. an einem Spieltag lediglich nur 5 von 11 angesetzten Spielen tatsächlich statt finden.

Siegburg 2 ist Vizelandesmeister Juniorinnen

Erfreulich ist aber der Blick auf die Endtabelle der Juniorinnen:
Landesmeister Juniorinnen: Methler 1

Vizelandesmeister NRW: Siegburg 2 mit Laura Sawatzki und
Victoria Hangele
Platz 3: Kervenheim
Platz 4: Siegburg 1 ( Rebecca Schapke / Stefanie Neuss)
Platz 5: Methler 2

Somit hatte sich die Siegburger Juiorinnenmannschaft 2 für das Halbfinale am 28.3.09 qualifiziert.

Die Siegburger Schülerinnenmannschaft, die nach eigentlich kurzer Trainingszeit schon ihre erste Saison bestritten haben, haben den NRW-Landesmeistertitel unglücklich verpasst!

Siegburger Radpoloschüler Vizelandesmeister

Denn beide angetretenen Mannschaften in dieser Alterklasse, also Siegburg und Osterfeld waren Punkt- und Torgleich vor dem letzten Spieltag. Somit hätte ein Entscheidungsspiel stattfinden müssen.

Doch die Siegburger Schülermannschaft konnte nicht antreten und hatte somit das Entscheidungsspiel automatisch verloren und damit auch durch einen evtl. Sieg über Osterfeld den Titel.

Also 2. Platz für Siegburger Radpoloschülerinnen !

Letzte Meldung

Für Dagmar Redlin und Britta Lippok war das ihre letzte Meisterschaft!