Drucken
PDF

Qualifikations-Spiele zur 2. Bundesliga

Geschrieben von: Miriam Maubach.

aufstiegsspiele bundesliga_2012Die Siegburger Radpolospielerinnen Laura Sawatzki (Bild links) und Rebecca Schapke (Bild rechts) nahmen für NRW, nach Absage der Mannschaft aus Kervenheim, an der Qualifikation zur 2. Bundesliga in Mainz-Kostheim teil.

An den Aufstiegspielen beteiligten sich weiter die Mannschaften RSV Kostheim II (Vize-Hessenmeister), RSV Kostheim III (Deutscher Jugendmeister 2012), Tollwitzer RSV (Landesmeister aus Sachsen-Anhalt) und SKV Mörfelden.

Unsere Spielerinnen, die erst seit dieser Saison zusammen spielen, schlugen sich, obwohl unterlegen, ganz tapfer. War es zu Beginn der Respekt gegenüber den anderen Mannschaften, so fehlte am Ende der einzelnen Spiele die Kraft mitzuhalten, was die Gegnerinnen natürlich gnadenlos ausnutzten. Um einige Erfahrungen reicher, auch im Hinblick auf die zukünftigen Trainingseinheiten, freuen sich die Beiden auf die neue Saison.

Die Ergebnisse im einzelnen:

Sgb. - Kostheim II: 2:4, Sgb. - Tollwitz: 2:9, Sgb. - Kostheim III: 3:10, Sgb. - Mörfelden: 1:3