Drucken
PDF

Landesmeisterschaft NRW 2014 im Radpolo

Aufgrund der Tatsache, dass in NRW zurzeit nur noch in zwei Vereinen Radpolo abgeboten wird, fand auch nur ein Spieltag statt, der direkt als Landesmeisterschaft ausgetragen wurde.

Man traf sich in Methler und trotz der wenigen Mannschaften war dieser Spieltag sehr anspruchsvoll.

Radpolo_LVM_2014_1.jpg

 

Bei den Schülerinnen (bis 14 Jahre) traten folgende Mannschaften an:
Siegburg I mit Katja Schumacher und Jana Hildebrandt sowie Siegburg II mit Eva Schapke und Julia Hildebrandt.

In der Elite (ab 18 Jahre) traten folgende Mannschaften an:
Siegburg 1 mit Laura Sawatzki und Rebecca Schapke sowie Methler 2 mit Desiree Linke und Nicole Schremmer-Bothe (Mannschaft 1 spielt in der Bundesliga).

Somit war Siegburg als der mannschaftsstärkste Verein vertreten!

Das erste Spiel trugen die beiden Schülermannschaften aus Siegburg aus.
Die Schülerinnen waren trotz großer Aufregung hoch konzentriert und lieferten ein schönes Spiel, wobei sie während des Spiels ihre Stärken merkten und ausspielten. Mit einem Endstand von 2 : 3 gewann Siegburg II knapp und das, obwohl sie jünger als Siegburg I sind, und darüber freuten sie sich riesig.

Spiel Zwei war äußerst spannend. Methler 2 gewann gegen Siegburg 1 in der letzten Sekunde mit 7 : 6. Es war ein schnelles, schönes und faires Spiel und beiden Mannschaften merkte man an, dass dieses hart umkämpfte Spiel auch Spaß machte.

Das dritte Spiel gewannen die Schülerinnen Siegburg I gegen Siegburg II mit 4 : 1. Hier packte Siegburg I der Ehrgeiz, nicht noch einmal gegen die jüngere Mannschaft zu verlieren.

Im vierten Spiel traten die Elitemannschaften wieder gegeneinander an. Siegburg „reichte“ Methler den kleinen Finger, welche sofort die ganze Hand nahmen und mit 10 : 3 gewannen.

Im letzte Spiel der Schülerklasse konnte Siegburg I sich souverän gegen Siegburg II mit 6 : 2 durchsetzen.

Siegburg 1 und Methler 2 schlossen diesen Spieltag mit einem aufregenden Spiel ab. Nach der ersten Halbzeit lag Siegburg 1 mit 0 : 3 hinten und schien damit auch zu verlieren. Doch in der zweiten Halbzeit holten sie wieder auf und beendeten das Spiel mit 4 : 4.

Radpolo_LVM_2014_2.jpg

Insgesamt war es ein erfolgreicher Spieltag und keiner ging als Verlierer nach Hause. Damit endete leider auch eine viel zu kurze Saison.

Endstand in der Schülerklasse:
Landesmeister: Siegburg I mit Jana Hildebrandt und Katja Schumacher
Landesvizemeister: Siegburg II mit Julia Hildebrandt und Eva Schapke

Endstand in der Eliteklasse:
Landesmeister: Methler 2 mit Desiree Linke und Nicole Schremmer-Bothe
Landesvizemeister: Siegburg 1 mit Laura Sawatzki und Rebecca Schapke


 

Radpolo_LVM_2014_3.jpg