Drucken
PDF

Radpoloteam vom Radfahrer-Verein Siegburg schafft erneut die DM-Teilnahme

Geschrieben von: Miriam Maubach.

Eva Julia Pedro

Auf der Qualifikation zur Deutschen Junioren Hallen-Meisterschaft im Radpolo konnte sich die Mannschaft Eva Schapke und Pedro Ferreira Coelho, der für die verletzte Spielerin Julia Hildebrandt einsprang, mit einem überraschenden 2. Platz für die DM am 18.5. in Köln qualifizieren.
Pedro Ferreira Coelho ist damit der einzige männliche U19 Spieler Deutschlands, der leider aufgrund der Altersbegrenzung letztmalig an einer Junioren DM teilnehmen darf.
In diesem Halbfinale trafen die Siegburger Sportler in Raddestorf auf die Mannschaften aus Lostau, Halle und Jänkendorf.
Das 1. Spiel konnte das Siegburger Team gegen die drittplazierte Mannschaft aus Halle mit 6:1 souverän für sich entscheiden. Gegen die viertplazierten aus Jänkendorf verloren sie in der letzten Sekunde mit 3 : 4. Gegen die Sieger dieser Qualifikation aus Lostau hielten die Beiden in der 1. Halbzeit super mit, mussten sich aber dann doch zum Schluss mit 3 :7 geschlagen geben.
Die Trainerinnen Susanne Hildebrandt und Miriam Maubach freuen sich zusammen mit den Sportlern nun auf die Deutsche Meisterschaft vor der ‚Haustüre‘.