Drucken
PDF

Blasczyk Zweiter bei Rund in Merken

Geschrieben von: Holger Kremers.

Radrennsport im RV SiegburgMichael Blasczyk hat am 11.7. beim Radrennen Rund in Merken im Rennen der Seniorenklasse den zweiten Platz belegt.

Der Siegburger attackierte in der dritten von 22 zu fahrenden Runden (Gesamtdistanz 51,7 km) und setzte sich mit drei weiteren Fahrern vom Feld ab. Die gut harmonierende Fluchtgruppe fuhr einen Vorsprung von fast zwei Minuten heraus, während das Verfolgerfeld bei Temperaturen nahe vierzig Grad von Runde zu Runde zusammenschmolz.

Im Zielspurt der Ausreißer musste sich Blasczyk nur dem Worringer Harald Epding geschlagen geben.

Der Siegburger, dessen Saisonhöhepunkt die Europameisterschaft auf der Bahn in zwei Wochen in Manchester ist, kommt planmäßig immer besser in Schwung und hat sich für das "Heimrennen" am kommenden Wochenende in Troisdorf-Spich einiges vorgenommen.