Drucken
PDF

Alex auf der 17. Südpfalztour 2014


Auch dieses Jahr startete Alex vom 23-25.05.2014 mit dem seinen Freunden als Team NRW 20140523 162259bei der 17. Südpfalztour in der Altersklasse U15. Die vier Freunde aus Dorsten, Gütersloh, Büttgen und Siegburg wollten dieses Jahr versuchen, sich so gut wie möglich abzuschneiden auch wenn es gegen die meistens ein Jahr ältere Konkurrenz sehr schwer werden würde. Aber Hauptsache dabei sein ist alles.

Nach der Anreise im Regen am Freitag erwartete die Sportler ein Super-Wetter in Roschbach in der Südpfalz. Pension bezogen, Rennräder zusammenbauen und Rennklamotten anziehen denn um 15 Uhr war Mannschaftsleiterbesprechung und um 16:00 Uhr sollte das Zeitfahren starten.20140523 180504 Alex wurde hierbei 61. Am folgenden Tag ging es über  5 Runden auf dem 6,3 km langen Rundkurs ins 31.5 km lange Straßenrennen und wieder hatten die Sportler Glück, denn nach einer regnerischen Nacht war die Strecke mittags wieder abgetrocknet. Alex hatte am Samstag keine guten Beine, fuhr aber sein Rennen zuende. Verbessern konnte er sich mit seiner Platzierung als 77.  leider nicht. Der ältere Jahrgang und zwei Teams aus Belgien legten die Latte dieses Jahr für unser Team sehr hoch... Am Sonntag zum Abschluss noch einmal 37 km über die anspruchsvolle Runde durch die Weinberge um Roschbach.20140524 135453 Heute lief es für Alex wesentlich besser, denn er konnte sich trotz eines Massensturzes von ca. 30 Fahrern, wo auch er von betroffen war den 48 Platz sichern. Die ersten 35 Fahrer waren dem Sturz20140524 135117 entgangen und konnten auch nicvht mehr eingeholt werden. Alex wurd in der GW 60. von ca. 90 Startern.